Willkommen bei der Zeitschrift Bewusstseinswissenschaften. Transpersonale Psychologie und Psychotherapie!

"Bewusstseinswissenschaften. Transpersonale Psychologie und Psychotherapie“ versteht sich als eine unabhängige Fachzeitschrift. Aus einem schulen-, kultur- und religionsübergreifenden Verständnis heraus bietet sie ein Forum zur Verbindung von Psychologie und Psychotherapie und deren theoretische Grundlagen mit spirituellen und transpersonalen Phänomenen, Erfahrungen und Wegen, Welt- und Menschenbildern. Sie dient dem Dialog der verschiedenen Richtungen, fördert integrative Bemühungen und leistet Beiträge zu Forschung und Theoriebildung. Die Zeitschrift richtet sich an Leserinnen und Leser mit persönlichem, professionellem oder akademischem Interesse an diesen Themenfeldern. Durch unsere Arbeit möchten wir Schritte einer Bewusstseinserforschung, ‑erweiterung und ‑vertiefung anregen und zu einer Kultur des Bewusstseins beitragen.

Da wir neben dem über den Vianova-Verlag beziehbaren aktuellen Heft auch die Inhalte früherer Ausgaben der breiteren Öffentlichkeit zur Verfügung stellen möchten, bieten wir nach Registrierung einzelne Beiträge kostenfrei zum Download an. Über den Vianova-Verlag können frühere Ausgaben ebenfalls nachbestellt werden. Hier finden Sie auch den Flyer zum Download.

Aktuelle Ausgabe

Jg. 28 Nr. 1 (2022): Ausgabe 1/2022
Alle Ausgaben anzeigen